• DE

UNESCO-Spendenlauf - Gemeinsam bewirken wir was!

Im vergangenen Schuljahr spendeten wir den Erlös unseres Sponsorenlaufes für Straßenkinder in Alexandria (Ägypten), welche Schülerinnen und Schüler im Herbst 2023 persönlich vor Ort übergeben konnten. Schwester Antonia vom katholischen Orden der Borromäerinnen sendete uns nun Fotos, die u.a. die Schuhe zeigen, welche für die Straßenkinder gekauft wurden. Sie wurden zum Fastenbrechen (iftar) an die von den Schwestern betreuten Kinder und Jugendlichen übergeben. Die Freude darüber war groß. Nochmals vielen Dank für eure Spendenbereitschaft!

Auch in diesem Schuljahr möchte euch das UNESCO- Team zu einem Sponsorenlauf aufrufen. Er wird am 16.07.24 im Rahmen des Sportfestes stattfinden.

Wir schlagen vor, das Frankfurter Kinderfest am 21.09.24 finanziell zu unterstützen. Wie wir von der Kinderbeauftragten unserer Stadt, Jacqueline Eckardt, erfuhren, wird es u.a.ein Seifenkisten-Rennen für Kinder im Alter von sechs bis zwölf geben. Die Fahrzeuge werden vorher an interessierte Kinder ausgegeben und können dann in den Familien individuell gestaltet werden. Natürlich werden auch die schönsten Wagen an diesem Tag prämiert.

Mit einer Spende von z.B. 1000 Euro könnte unsere Schule 20 Seifenkisten für sozial benachteiligte Kinder unserer Stadt erwerben. Aber vielleicht werden es auch mehr (?). Weitere Informationen dazu wird das UNESCO-Team rechtzeitig an der Wandzeitung im Haupthaus veröffentlichen.

Wir zählen auf euch! Macht mit!

Die Schüler und Lehrer des UNESCO- Teams