• DE

Alle Informationen der Schulleitung

Pläne für neues Schuljahr

Am 10. August startet der Regelschulbetrieb nach den Sommerferien. Wir erwarten alle Schülerinnen und Schüler gleichzeitig in der Schule. Über neue Regelungen und Besonderheiten werden die Klassenlehrer und Tutoren am ersten Schultag informieren. Gleichzeitg werden wir diese Informationen auch schrittweise an dieser Stelle veröffentlichen.

Die Stundenpläne für das Schuljahr 2020/21 sind fertig und können ab heute im internen Bereich der Schule eingesehen werden. Neu ist, dass alle Unterrichtseinheiten für 90 Minuten geplant sind (Doppelstunden). Dadurch verringert sich die Anzahl für notwendige Raum- und Häuserwechsel auf die Hälfte und liegt jetzt bei maximal 3 pro Tag. Gleichzeitig reduziert sich die Anzahl der täglichen Unterrichtsfächer, was sich bei unseren Jüngeren sicherlich erleichternd für die Schultasche auswirken wird. Unterrichtsfächer mit nur einer Wochenstunde finden ebenfalls als Doppelstunde statt, dafür nur alle zwei Wochen. Aus diesem Grund gibt es ab diesem Schuljahr A- und B-Wochen und demzufolge auch für jede Klasse zwei unterschiedliche Stundenpläne. Der Rhythmus der Unterrichtswochen kann für das gesamte Schuljahr dem Kalender entnommen werden.